Wir versuchen Ihnen auf sim-auf-reisen.de die für Reisende optimalen Prepaid-SIM-Karten zu präsentieren. Unser Angebot stellt also eine Auswahl der US-amerikanischen Mobilfunkanbieter dar. Auf dieser Seite möchten wir alle üblichen Anbieter darstellen und auch zu den nicht angebotenen Stellung nehmen.

Unsere Angebote

AT&T

AT&T ist der größte GSM/UMTS-ANbieter in den Vereinigten Staaten. Die Netzabdeckung ist sehr gut und bietet die technischen Voraussetzungen dafür, dass Sie mit Ihrem Mobilfunkgerät dort telefonieren und surfen können. AT&T hat einen guten Support, und es gibt viele lokale Händler. Zum Angebot...

Red Pocket

Red Pocket Mobile ist ein AT&T-Wiederverkäufer. Die Netzabdeckung und -qualität ist daher mit der von AT&T identisch und somit empfehlenswert. Die Red Pocket SIM-Karte ist vor allem aufgrund des Tarifes Red Pocket MAX mit günstiger Telefonie nach Deutschland und großem Datenvolumen interessant.

Simple Mobile

Simple Mobile ist ein Wiederverkäufer von T-Mobile-USA. Dessen UMTS-Netz arbeitet mit in Europa unüblichen Frequenzen, so dass europäische Geräte in der Regel kein UMTS nutzen können. Simple Mobile bietet sehr interessante Universalflatrates und sehr günstige Telefonie nach Deutschland. Zum Angebot...